U

Sprechzeiten

Montag 08.00 – 12.00 | 13.00 – 18.00
Dienstag 08.00 – 12.00 | 13.00 – 18.00
Mittwoch 08.00 – 12.00 | 13.00 – 18.00
Donnerstag 09.00 – 13.00 | 14.00 – 19.00
Freitag 08.00 – 12.00

Aktuelles

– ab 2019 Kieferorthopädie für Groß und Klein
– 01/19 neue Auszubildende gefunden
– 10/18 Viertes Behandlungszimmer fertiggestellt

Notdienst

Um den zahnärztlichen Notdienst zu erfahren, wählen Sie die Auskunft des Kassenärztlichen Bereitschaftsdienstes:

116-117 (kostenlos)

oder klicken Sie hier

Das zeichnet uns aus:

Prophylaxe

Wir bieten Ihnen einen umfassenden Service zur vorbeugenden Zahnpflege und zum Erhalt Ihres Zahnersatzes.

intraorale Kamera

Dank einer hochauflösenden HD-Kamera, bekommen Sie und wir einen besseren Einblick in Ihren Mund.

Kieferorthopädie für Groß und Klein

Alles in einer Praxis: Wir bieten herausnehmbare und festsitzende Kieferorthopädie und für Erwachsene sogar nahezu unsichtbar.

Kinderfreundliche Praxis

Mit besonders viel Einfühlungsvermögen kümmern wir uns um die Zahngesundheit unserer kleinsten Patienten. Darüber hinaus verfügen wir über eine Spielecke für Ihre Kinder.

Strahlungsarmes Röntgen

Durch digitale Technik ist es möglich, die Strahlenbelastung auf ein Minimum zu reduzieren und hochauflösende Röntgenbilder zu erhalten.

professionelle Prothesenreinigung

Wir bieten eine professionelle Reinigung Ihres herausnehmbaren Zahnersatzes direkt in unserer Praxis an – und das in nur 30 Minuten.

Verkehrsgünstige Lage

Die Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Praxis, die Bahnhaltestelle in nur 160m Entfernung.

Parkplätze

Ausreichend viele Parkplätze stehen Ihnen kostenfrei gegenüber der Praxis zur Verfügung.

Zahnarztpraxis Crossen – Zahnärztin Belinda Markwardt

Unsere Zahnärzte

Belinda Markwardt

Zahnärztin

Sören Markwardt

Zahnarzt

Corona-Virus: Aktuelle Informationen

Unsere Praxis bleibt weiterhin für unsere Patienten geöffnet.

Alle Termine, können wie vereinbart wahrgenommen werden. Seien Sie versichert, dass wir alle Hygienestandards in unserer Praxis einhalten und alle notwendigen Maßnahmen treffen, um Sie und uns vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. Sollte bei Ihnen Fieber auftreten oder ein anderweitiger Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus bestehen, kontaktieren Sie uns bitte vor Ihrem Termin telefonisch. Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen anhand der Dringlichkeit besprechen und ggf. einen neuen Termin vereinbaren.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und des Robert Koch Instituts.

Wir hoffen bald wieder zu einem normalen Lebens- und Arbeitsalltag zurückkehren zu können und freuen uns darauf, Sie bald wieder mit traditionellem Handschlag begrüßen zu dürfen.