Informieren Sie sich jetzt über unsere Leistungen.

Wurzelkanalbehandlung

Eine Zahnnerventzündung kann verschiedene Ursachen haben:

  • Karies (über eine nervnahe Karies können Bakterien den Nerv und die Gefäße, die im Inneren der Zahnwurzel verlaufen, entzünden und starke Schmerzen verursachen)
  • Frontzahntrauma (bricht in der Folge eines Unfalls oder Sturzes ein größeres Stück von einem Schneidezahn ab, kann es möglich sein, dass der Zahnnerv freiliegt und aufgrund einer Entzündung nicht erhalten werden kann)

Noch vor 25 Jahren war es gang und gebe, einen stark schmerzenden Zahn zu ziehen und anschließend die Lücke unversorgt zu lassen oder zu schließen, indem man die vielleicht gesunden Nachbarzähne für eine Brücke beschleift.

Heute verfolgen wir konsequent das Konzept des Zahnerhaltes. Während man vor einigen Jahren eine Wurzelbehandlung noch als Anfang vom Ende bezeichnen konnte, erreichen wir heute Erfolgsraten von 80-90%. Nicht zuletzt bedingt durch konsequente Fortbildungen und moderne Techniken, wie maschinellle Aufbereitung, elektrometrische Längenmessung und Ultraschallspülung der Wurzelkanäle.

Wir haben eine Lücke im Team!!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere etablierte Praxis im Herzen des Elstertals (verkehrsgünstig gelegen: Gera 10min, Jena 30min, Zeitz 20min) ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n freundliche/n, kompetenten, motivierte/n Mitarbeiter/in (ZFA/ZMF) für eine langfristige Zusammenarbeit.

Wer

+seinen Beruf liebt und sich darin gern voll und ganz verwirklichen möchte
+mehr als nur den Sauger halten will
+sich geregelte Arbeitszeiten in Voll-/Teilzeitanstellung (nach Vereinbarung) mit leistungsgerechter Bezahlung wünscht
+ein freundschaftliches Arbeitsklima sucht
+gerne lacht
+und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung im Leben ist

... ist bei uns bestens aufgehoben.

Wir freuen uns über Ihren Anruf, Ihre Email oder Ihre schriftliche Bewerbung.