Informieren Sie sich jetzt über unsere Leistungen.

Parodontitis-Therapie

Parodontitis (früher fälschlicherweise als Parodontose bezeichnet)…

… ist eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates (Zahnfleisch, Knochen), bedingt durch bakterielle Reize. Um diesen vorzubeugen, ist eine gute Mundhygiene und regelmäßige professionelle Zahnreinigung besonders wichtig.

In der Folge können Blutung, Schwellungen, Taschenbildungen, Mundgeruch und im schlimmsten Falle der Zahnverlustauftreten.

Nach einer Vorbehandlung durch unsere spezialisierte Prophylaxeassistentin wird eine schmerzfreie, nicht-chirurgischeZahnfleischbehandlung durchgeführt, bei der die Wurzeloberflächen gereinigt und geglättet werden, um somit dem Zahnhalteapparat die  Regeneration zu ermöglichen.

Nach der Behandlung werden Sie im Rahmen der Erhaltungstherapie von der Prophylaxeassistentin weiter betreut.

In manchen Fällen kann es nötig und sinnvoll sein, in einem kleinen chirurgischen Eingriff, Knochen mit Knochenersatzmaterial wieder aufzubauen oder das Zahnfleisch für eine verbesserte Reinigungssituation zu modellieren.

Corona-Virus: Aktuelle Informationen

Unsere Praxis bleibt weiterhin für unsere Patienten geöffnet.

Alle Termine, können wie vereinbart wahrgenommen werden. Seien Sie versichert, dass wir alle Hygienestandards in unserer Praxis einhalten und alle notwendigen Maßnahmen treffen, um Sie und uns vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen. Sollte bei Ihnen Fieber auftreten oder ein anderweitiger Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus bestehen, kontaktieren Sie uns bitte vor Ihrem Termin telefonisch. Wir werden dann gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen anhand der Dringlichkeit besprechen und ggf. einen neuen Termin vereinbaren.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus finden Sie auf den Seiten des Bundesgesundheitsministeriums, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und des Robert Koch Instituts.

Wir hoffen bald wieder zu einem normalen Lebens- und Arbeitsalltag zurückkehren zu können und freuen uns darauf, Sie bald wieder mit traditionellem Handschlag begrüßen zu dürfen.